Untergrund vorbereiten

Die Verfugung erfolgt in der Regel mit feinkörnigem, kalkhaltigem Sand, alternativ können wir auch an eine sehr dauerhafte Verfugung mit Quarzsand/Kunstharzmörtel umsetzen.
Wahlweise können wir für Ihre Terrassengestaltung auch Betonstein verwenden. Dieser ist ebenso witterungsresistent wie Terrassenplatten aus Naturstein und in großer Variation erhältlich.

verband
Sie sind unser Besucher.
Garten & So - Dreilingsweg 44 - 81245 München - T. 089 / 86306853 - F. 089 / 86307627 - gartenundso@web.de